Technologieunternehmen

Niemand sollte eine Technologieunternehmen-Liste selbst recherchieren müssen. Deshalb bekommen Sie bei uns fertige Listen und sparen sich dadurch Zeit.

Branchen-Briefing Technologieunternehmen

Das Wichtigste in Kürze:

  • Technologieunternehmen engagieren sich in der Kreation, Produktion und dem Vertrieb von Tech-Produkten wie Computern, Smartphones, Software und Mikrochips. Sie bieten zudem Dienstleistungen wie Montage, Installation und Beratung für Geräte- und Softwareauswahl an.
  • In Deutschland gibt es 8.991 Technologieunternehmen.
  • Käufer einer Liste mit Technologieunternehmen sparen sich über 195 Stunden an Recherchezeit.
  • Hier können Sie Ihre Liste konfigurieren.
Picture of Maximilian Wieser
Maximilian Wieser
Branchenanalyst
Mehr auf dieser Seite:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Was machen Technologieunternehmen?

    Technologieunternehmen widmen sich der Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von technologischen Produkten wie z.B. Computer, Handys, Microchips, Roboter und Fertigungsanlagen. Zu den Technologieunternehmen zählen aber auch Entwickler und Hersteller von Apps, Netzwerken und Softwareprogrammen. Manche Technologieunternehmen sind auch als Dienstleister tätig und kümmern sich um die Montage und Installation der Technologien

    Technologieunternehmen können eigene Produkte entwickeln und herstellen oder im Auftrag eines anderen Unternehmens tätig werden. Ein weiterer möglicher Tätigkeitsbereich ist das Consulting. Hier beraten Technologie-Firmen die Unternehmen bei der Auswahl passender Geräte oder Software und führen bei Bedarf Anpassung durch.¹

    Zu den Technologieunternehmen gehören unter anderem IT-Dienstleister, Halbleiterhersteller, Automationsunternehmen, Anlagenbauer und Maschinenbauunternehmen

    Technologieunternehmen sind eine Teilbranche der Dienstleistungsunternehmen.

    Wie viele Technologieunternehmen gibt es in Deutschland?

    Anzahl Technologieunternehmen Deutschland

    In Deutschland existieren 8.991 Technologieunternehmen.²

    Anzahl Technologieunternehmen nach Bundesland

    Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl der Technologieunternehmen nach Bundesland. Als Quelle wurde die Listflix-Datenbank verwendet.³

    BundeslandAnzahl
    Nordrhein-Westfalen1.826
    Bayern1.777
    Baden-Württemberg1.279
    Berlin919
    Hessen900
    Niedersachsen512
    Hamburg365
    Sachsen328
    Rheinland-Pfalz277
    Brandenburg170
    Schleswig-Holstein162
    Thüringen134
    Sachsen-Anhalt96
    Mecklenburg-Vorpommern89
    Saarland79
    Bremen78

    Wie sieht das typische Technologieunternehmen aus?

    Eine Analyse der Listflix-Datenbank ergab die folgende Verteilung der Technologie-Firmen nach Größenklassen:
    UnternehmensgrößenklasseAnzahl
    Kleingewerbe/Freiberuf0
    Kleinstunternehmen5.686
    Kleinunternehmen2.658
    Mittelstand465
    Großunternehmen182

    Mehr Statistiken

    Teaser_Images_Branchenstatistik

    Tagesaktuelle Branchenstatistik

    Weitere Statistiken finden Sie in unserer tagesaktuellen Technologieunternehmen-Statistik.

    Für wen eignet sich eine Liste mit Technologieunternehmen?

    Typische Anwendungsfälle:

    Mehr Umsatz mit E-Mail-Marketing an Technologieunternehmen

    Eine PR-Agentur, die auf Technologieunternehmen spezialisiert ist, strebt danach, ihre Dienstleistungen für Start-ups und etablierte Firmen im Technologiebereich anzubieten. Diese Dienstleistungen umfassen das Branding und die Vermarktung innovativer Produkte.

    Vorgehensweise

    Die Agentur setzt auf E-Mail-Marketing, um ihre Zielgruppe zu erreichen. Durch den Versand von personalisierten E-Mails, die Erfolgsstories, Dienstleistungsangebote und Einladungen zu Webinaren enthalten, wird versucht, das Interesse der Empfänger zu wecken und sie zur Kontaktaufnahme zu bewegen.

    Vorteile des E-Mail-Marketings

    E-Mail-Marketing ermöglicht eine kostengünstige und schnelle Erreichung einer breiten Zielgruppe. Es unterstützt die Messung der Kampagneneffektivität durch Tracking von Öffnungs- und Klickraten, was eine kontinuierliche Optimierung der Ansprache ermöglicht.

    Schneller Neukunden finden mit Telefonvertrieb an Technologieunternehmen

    Ein Halbleiterhersteller plant, seine neuesten Mikrochips an Technologieunternehmen zu verkaufen, die High-End-Computer und Smartphones herstellen. Diese Mikrochips könnten die Leistungsfähigkeit der Endprodukte signifikant steigern.

    Vorgehensweise

    Die Vertriebsstrategie setzt auf persönliche Gespräche durch Telefonvertrieb. Vertriebsmitarbeiter kontaktieren gezielt Entscheidungsträger in Technologieunternehmen, um die Vorteile der neuen Mikrochips zu erläutern und individuelle Angebote zu unterbreiten. Hierbei wird Wert auf eine maßgeschneiderte Beratung gelegt, um genau auf die Bedürfnisse und Anforderungen der potenziellen Kunden einzugehen.

    Vorteile des Telefonvertriebs

    Der Telefonvertrieb ermöglicht einen direkten und persönlichen Austausch, der schnelle Rückfragen und individuelle Beratungen ermöglicht. Dies fördert das Verständnis für das Produkt und baut Vertrauen auf. Zudem können durch das direkte Gespräch Einwände sofort geklärt und der Abschluss beschleunigt werden.

    Neuer Umsatz mit Multichannel-Marketing an Technologieunternehmen

    Ein Marktforscher, der sich auf die Technologiebranche spezialisiert hat, bietet umfassende Marktanalysen an, um Technologieunternehmen bei der Produktentwicklung und Marktpositionierung zu unterstützen. Diese Analysen bieten wertvolle Einblicke in Trends und Kundenbedürfnisse.

    Vorgehensweise

    Die Strategie setzt auf Multichannel-Marketing, um potenzielle Kunden über verschiedene Kanäle anzusprechen, darunter Social Media, Fachzeitschriften, Online-Webinare und Networking-Events. Ziel ist es, die Sichtbarkeit zu maximieren und Interessenten dort zu erreichen, wo sie sich am häufigsten aufhalten.

    Vorteile des Multichannel-Marketings

    Multichannel-Marketing erhöht die Reichweite und Sichtbarkeit der angebotenen Dienstleistungen. Durch die Ansprache über diverse Kanäle können unterschiedliche Zielgruppen effektiv erreicht und zur Interaktion angeregt werden, was die Chance auf Geschäftsabschlüsse erhöht.

    Die Vorteile einer fertigen Technologieunternehmen-Liste:

    Statt selbst mühevoll eine Liste zu recherchieren, können Sie eine fertige Liste mit 8.991 Technologieunternehmen aus ganz Deutschland bei Listflix kaufen.

    Die Liste auf einen Blick:

    8.991

    Postadressen

    5.775

    Telefonnummern

    5.254

    E-Mail-Adressen

    6.428

    Ansprechpartner

    Die Liste im Detail:

    Fragen & Antworten zur Liste

    Käufer der Adressen nutzen diese für

    • Direktmarketing per Postmailing,
    • E-Mail Marketingkampagnen,
    • Telefonakquise,
    • Multichannel-Kampagnen.

    Listflix-Listen können Sie mithilfe eines gängigen Tabellenprogramms ganz einfach öffnen. Die enthaltenen Informationen sind filterbar und können einfach weiter bearbeitet werden.​ Auch der Import in CRM-Systeme, E-Mail-Tools und sonstige Datenbanken ist möglich.

    Mehr Informationen und eine Beispielliste.

    • Schneller Neukunden finden​: Suchen Sie nicht lange selbst nach Neukunden, sondern sparen Sie sich die Recherchezeit.
    • E-Mail-Adress-Validierung: Kein Ärger mehr mit unzähligen, nicht zustellbaren E-Mails.
    • Hochwertige Quellen: Listflix nutzt nur qualitativ hochwertige Quellen und überprüft diese vollautomatisch rund um die Uhr auf Aktualität.
    • Listflix-Qualitätsgarantie: Wir garantieren die Qualität unserer Listen. Dadurch können Sie – falls nötig – fehlerhafte Daten umtauschen oder zurückgeben.

    Warum eine Listflix-Liste eine gute Idee ist.

    Wir aktualisieren unseren Datenbestand täglich. Sobald es neue Veröffentlichungen gibt werden diese im System eingepflegt und in den Listen berücksichtigt.

    Neben zahlreichen Kleinunternehmen setzen sowohl mittelständische als auch große Unternehmen aus Deutschland und weiteren Ländern auf Listflix als zuverlässigen Lieferant von Firmenlisten.

    Hier finden Sie einige ausgewählte Referenzen und Bewertungen.

    1. Liste konfigurieren
      Stellen Sie sich mithilfe des Listenkonfigurators in weniger als einer Minute Ihre Wunschliste zusammen.
    2. Angebot anfordern
      Wunschliste zusammengestellt? Fordern Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.
    3. Listflix-Liste kaufen
      Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie Ihre fertige Listflix Liste in weniger als 24 Stunden.
    4. Schneller Neukunden finden
      Sie sparen viel Zeit bei der Gewinnung von Neukunden.

    So finden Sie schneller Neukunden mit einer Listflix-Liste.

    Quellen und Weiterführendes

    ¹ Siemens ² SAP ³ Listflix-Datenbank