Listflix-Listen Import

So importieren Sie die
Listflix-Liste effizient ins CRM

Sie haben eine Listflix-Liste gekauft und möchten diese jetzt in Ihr CRM importieren? Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Liste effizient in Ihr CRM importieren können und Fehler vermeiden.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Überprüfen Sie Ihre Listflix-Liste auf Vollständigkeit und entfernen Sie nicht benötigte Spalten.
  • Konvertieren Sie Ihre Listflix-Liste in das von Ihrem CRM akzeptierte Format, falls notwendig.
  • Videoanleitung, wie Sie die Listflix-Liste vom Format .xlsx zu .csv konvertieren können.
  • Wir empfehlen Sie importieren zuerst eine Test-Liste, um schnell korrigieren zu können.
  • Ergänzen Sie die Daten in Ihrem CRM um neu erhaltene Informationen im Kundenkontakt.
  • Erfahren Sie anschließend, wie Sie mit der Listflix-Liste schneller Neukunden finden.
Picture of Vivian Nikisha Wilson
Vivian Nikisha Wilson
List Success Managerin
Mehr auf dieser Seite:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Was mache ich vor dem Import ins CRM?

    Vorbereitung der Datenliste

    Sie haben eine Excel-Tabelle mit den Firmendaten Ihrer potenziellen Kunden. Stellen Sie sicher, dass die Tabelle alle für Sie relevanten Informationen enthält.

    Beispielsweise:

    • Firmennamen
    • Kontaktpersonen
    • E-Mail-Adressen
    • Telefonnummern

    Entscheiden Sie, welche Daten für Sie keine Relevanz haben und löschen Sie die entsprechenden Spalten in der Listflix-Liste, bevor Sie die Liste ins CRM einspielen.

    Welches Format benötigt die Listflix-Liste für mein CRM?

    Datenformatierung

    Stellen Sie sicher, dass die Listflix-Liste das richtige Format zum Einspielen in Ihr CRM hat. Die meisten CRM-Systeme akzeptieren entweder CSV-Dateien (Comma Separated Values) oder Excel-Dateien.

    Für manche CRM Tools ist es vorab notwendig, die Spaltennamen der Listflix-Liste an die CRM Feld Bezeichnungen anzupassen.

    Wie ändere ich das Format meiner Listflix-Liste?

    Unsere Listflix-Liste hat das Format „xlsx“. In der Videoanleitung erfahren Sie, wie Sie das Format von xlsx zu dem Format csv konvertieren können.

    Videoanleitung zum Formatieren der Listflix-Liste:

    Wie importiere ich die vorbereitete Liste ins CRM?

    Öffnen des CRM-Systems

    Melden Sie sich bei Ihrem CRM-System an und navigieren Sie zum Bereich für das Datenmanagement oder den Import von Daten. Dieser Bereich ist häufig unter „Einstellungen“ – „VerwaltungoderImport/Export“ zu finden, je nachdem welches CRM-System Sie verwenden.

    Praxistipp: Test-Import mit wenigen Datensätzen

    Bevor Sie nun die vollständige Liste importieren, können Sie auch zuerst ein paar wenige Datensätze aus der Liste speichern und nur diese importieren. Prüfen Sie, ob die Daten korrekt eingespielt und angezeigt werden.

    Wählen Sie die Datenquelle aus

    Nachdem Sie den Importvorgang gestartet haben, werden Sie aufgefordert, die Datenquelle auszuwählen. Wählen Sie die entsprechende Listflix-Liste aus, die Sie importieren möchten. Klicken Sie auf „Durchsuchen“ oder „Datei auswählen“, um Ihre Excel-Tabelle auszuwählen und hochzuladen.

    Zuordnung der Felder

    Das CRM-System wird nun versuchen, die Spalten Ihrer Listflix-Liste automatisch den Feldern im CRM zuzuordnen. Überprüfen Sie diese Zuordnung sorgfältig. Wenn alles korrekt ist, können Sie zum nächsten Schritt übergehen. Wenn nicht, können Sie die Zuordnung je nach System manuell anpassen, indem Sie die entsprechenden Felder auswählen und den Spalten zuordnen.

    Wie prüfe ich, ob der Import ins CRM erfolgreich war?

    Import bestätigen und abschließen

    Oft zeigen die verschiedenen CRM-Systeme eine Vorschau der zu importierenden Daten an. Wenn Sie mit der Vorschau zufrieden sind, können Sie den Importvorgang bestätigen und abschließen. Das CRM-System wird nun die Daten importieren und Sie erhalten eine Bestätigung, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

    Wie arbeite ich mit den importierten Daten im CRM?

    Nachbearbeitung

    • Sie können nun neue Informationen die Sie zusätzlich, z.B. im Austausch mit den potenziellem Kunden erhalten in Ihrem CRM ergänzen oder aktualisieren.
    • Zusätzlich gibt es oft die Funktion, dass doppelte Datensätze (zum Beispiel aus bereits zuvor bestehenden Kontakten im CRM) anzeigen zu lassen. Diese können Sie dann entsprechend löschen.

    Testen der Funktionalität

    Führen Sie abschließend einige Tests durch, um sicherzustellen, dass die importierten Daten ordnungsgemäß im CRM funktionieren. Überprüfen Sie, ob Sie die neuen Datensätze problemlos finden können und ob alle relevanten Informationen korrekt angezeigt werden.

    Bereit für effizienten Import Ihrer Listflix-Liste ins CRM?

    Sie möchten sich Ihre individuelle Kontaktliste erstellen? 

    Bei Listflix können Sie die Kontakte für Ihre nächste Neukundengewinnung kaufen. Mithilfe unseres Listenkonfigurator können Sie die passenden Unternehmen finden.