Pflegeheime

Niemand sollte eine Liste mit Pflegeheimen selbst recherchieren müssen. Deshalb bekommen Sie bei uns fertige Listen und sparen sich dadurch Zeit.

Branchen-Briefing Pflegeheime

Jahresumsatz

Firmen in Deutschland

Beschäftigte

Das Wichtigste in Kürze:

  • In einem Pflegeheim werden pflegebedürftige Menschen betreut. Die Betreuung kann dabei ganztägig, tagsüber oder über Nacht erfolgen.
  • In Deutschland gibt es 15.380 Pflegeheime.
  • Man unterscheidet Pflegeheimbetreiber nach öffentlichen, privaten und gemeinnützigen Trägern.
  • Hier können Sie Ihre Liste konfigurieren.
Michael Wechsler
Michael Wechsler
Listenexperte und Gründer von Listflix
Mehr auf dieser Seite:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Was machen Pflegeheime?

    In einem Pflegeheim werden pflegebedürftige Menschen betreut. Die Betreuung kann dabei ganztägig, tagsüber oder über Nacht erfolgen.

    Pflegeheime können nach Altenpflegeheimen (Altenheim) und Pflegeheimen für körperlich Beeinträchtigte unterteilt werden. Die Pflegebedürftigkeit wird in fünf Pflegegraden (1-5) unterschieden.

    Die Betreiberfirma eines Pflegeheims ist in der Regel im deutschen Handelsregister eingetragen.

    Wie viele Pflegeheime gibt es in Deutschland?

    Anzahl Pflegeheime Deutschland

    Das Statistische Bundesamt verzeichnete 15.380 Pflegeheime im Jahr 2019. Davon bieten 11.317 vollstationäre Pflege an.¹

    Circa 52% der Pflegeheim-Betreiberfirmen sind gemeinnützig. Dabei handelt es sich oftmals um Pflegeeinrichtungen der Caritas oder der Diakonien. Etwa 42% der Pflegeheime haben private Träger. Die restlichen Heime haben öffentliche Träger.

    TrägerAnzahlin Prozent
    Privater Träger6.57042,7%
    Gemeinnützig8.11552,8%
    Öffentlich6954,5%
    Gesamt15.380

    Anzahl Pflegeheime nach Bundesland

    Laut der Listflix-Datenbank verteilen sich die deutschen Pflegeheime wie folgt auf die einzelnen Bundesländer:

    BundeslandAnzahl
    Baden-Württemberg1.090
    Bayern1.455
    Berlin585
    Brandenburg317
    Bremen156
    Hamburg255
    Hessen783
    Mecklenburg-Vorpommern203
    Niedersachsen1.604
    Nordrhein-Westfalen2.107
    Rheinland-Pfalz420
    Saarland98
    Sachsen491
    Sachsen-Anhalt340
    Schleswig-Holstein535
    Thüringen257

    Wie sieht der typische Pflegeheimbetreiber aus?

    UnternehmensgrößenklasseAnzahl
    Kleingewerbe/Freiberuf2.385
    Kleinstunternehmen4.122
    Kleinunternehmen2.322
    Mittelstand1.575
    Großunternehmen309

    Welche sind die größten Pflegeheimbetreiber?

    Die Top5 Pflegeheimbetreiber*:

    1. Sana Kliniken AG (ca. 2,4 Mrd. Euro Umsatz)
    2. Alexianer GmbH (ca. 916 Mio. Euro Umsatz)
    3. Johanniter GmbH (ca. 871 Mio. € Umsatz)
    4. Immanuel Albertinen Diakonie gGmbH (ca. 553 Mio. Euro Umsatz)
    5. Contilia GmbH (ca. 530 Mio. Euro Umsatz)
    * Umsatzzahlen auf Basis der Listflix-Datenbank.

    Wie groß ist das wirtschaftliche Potenzial?

    Pflegeheime als Zielgruppe

    Jeder fünfte Euro in der Gesundheitswirtschaft wird in der Pflege von Pflegebedürftigen erbracht. 56% oder 24,2 Milliarden Euro davon entfallen auf Pflegeheime.

    Anzahl
    Pflegeheime
    Deutschland

    Umsatz
    Pflegeheime
    Deutschland

    branchenweit pro Jahr

    Jahresumsatz
    pro Pflegeheim in Deutschland

    Für wen eignet sich eine Liste mit Pflegeheime?

    Typische Anwendungsfälle:

    • Vertrieb: Ein Anbieter von medizinischen Bedarfsartikeln möchte Pflegeheime als Neukunden gewinnen.
    • Marktanalyse: Eine Private Equity Unternehmen sucht Übernahmekandidaten im Pflegebereich.
    • Marketing: Ein Hersteller von Notalarmsystemen möchte weitere Pflegeheime als Kunden gewinnen.

    Die Vorteile einer fertigen Liste mit Pflegeheimen:

    Statt selbst mühevoll eine Pflegeheime Liste zu recherchieren, können Sie eine fertige Liste mit 10.713 Firmen aus ganz Deutschland bei Listflix kaufen.

    Die Liste auf einen Blick:

    10.713

    Postadressen

    9.123

    Telefonnummern

    8.556

    E-Mail-Adressen

    4.498

    Anpechpartner

    Die Liste im Detail:

    Fragen & Antworten zur Liste

    Käufer der Adressen nutzen diese für

    • Direktmarketing per Postmailing,
    • E-Mail Marketingkampagnen,
    • Telefonakquise,
    • Multichannel-Kampagnen.

    Listflix-Listen können Sie mithilfe eines gängigen Tabellenprogramms ganz einfach öffnen. Die enthaltenen Informationen sind filterbar und können einfach weiter bearbeitet werden.​ Auch der Import in CRM-Systeme, E-Mail-Tools und sonstige Datenbanken ist möglich.

    Mehr Informationen und eine Beispielliste.

    • Schneller Neukunden finden​: Suchen Sie nicht lange selbst nach Neukunden, sondern sparen Sie sich die Recherchezeit.
    • E-Mail-Adress-Validierung: Kein Ärger mehr mit unzähligen, nicht zustellbaren E-Mails.
    • Hochwertige Quellen: Listflix nutzt nur qualitativ hochwertige Quellen und überprüft diese vollautomatisch rund um die Uhr auf Aktualität.
    • Listflix-Qualitätsgarantie: Wir garantieren die Qualität unserer Listen. Dadurch können Sie – falls nötig – fehlerhafte Daten umtauschen oder zurückgeben.

    Warum eine Listflix-Liste eine gute Idee ist.

    Wir aktualisieren unseren Datenbestand täglich. Sobald es neue Veröffentlichungen gibt werden diese im System eingepflegt und in den Listen berücksichtigt.

    Neben zahlreichen Kleinunternehmen setzen sowohl mittelständische als auch große Unternehmen aus Deutschland und weiteren Ländern auf Listflix als zuverlässigen Lieferant von Firmenlisten.

    Hier finden Sie einige ausgewählte Referenzen und Bewertungen.

    1. Liste konfigurieren
      Stellen Sie sich mithilfe des Listenkonfigurators in weniger als einer Minute Ihre Wunschliste zusammen.
    2. Angebot anfordern
      Wunschliste zusammengestellt? Fordern Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.
    3. Listflix-Liste bekommen
      Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie Ihre fertige Listflix Liste in weniger als 24 Stunden.
    4. Schneller Neukunden finden
      Sie sparen viel Zeit bei der Gewinnung von Neukunden.

    So finden Sie schneller Neukunden mit einer Listflix-Liste.

    Anwendungsbeispiel

    Herausforderung: Schneller Neukunden finden mit Postadressen

    Ein Händler für Gesundheitsbedarfsartikel sucht Neukunden. 

    Dabei sollen Pflegeheime und Pflegedienste als neue Kundengruppen erschlossen werden. Um sich die Recherchezeit zu sparen, soll eine fertige Liste genutzt werden.

    Diese Liste mit Adressen ermöglicht die effektive Ansprache per Printmailing von Pflegeheimen.