Privatschulen

Niemand sollte eine Privatschulen-Liste selbst recherchieren müssen. Deshalb bekommen Sie bei uns fertige Listen und sparen sich dadurch Zeit.

Branchen-Briefing Privatschulen

Das Wichtigste in Kürze:

  • Privatschulen sind Schulen in privater Trägerschaft, die eigene oder ähnliche Inhalte vermitteln wie staatliche Schulen. Der Betrieb wird mithilfe von Schulgeldern finanziert. Manche Privatschulen erfüllen die Vorgaben der deutschen Schulpflicht und sind auch staatlich anerkannt.
  • In Deutschland der Listflix-Datenbank gibt es 868 Privatschulen.
  • Nach Angaben des Statistischen Bundesamts gab es in Deutschland im Schuljahr 2018/19 insgesamt 5.811 Hauptschulen.
  • Hier können Sie Ihre Liste konfigurieren.
Picture of Maximilian Wieser
Maximilian Wieser
Branchenanalyst
Mehr auf dieser Seite:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Was machen Privatschulen?

    Privatschulen haben keine öffentlichen-rechtlichen Körperschaften wie Kommunen oder Landkreise als Träger. Stattdessen treten Privatpersonen, Vereine, kirchliche Organisationen oder Personengesellschaften als Träger auf. Privatschulen stehen dennoch unter staatlicher Aufsicht.¹

    Im Gegensatz zu öffentlichen Schulen werden Privatschulen nicht mit Steuergeldern finanziert, sondern erheben ein Schulgeld für ihre Leistungen. Private Schulen haben oft strikterer Kriterien und Verfahren bei der Auswahl des Lehrpersonals. Was vor allem daran liegt, dass Privatschulen oft eigene Lehrmethoden und -konzepte entwickeln und umsetzen wollen.¹

    Es wird zwischen Ergänzungs- und Ersatzschulen unterschieden:

    Ergänzungsschulen

    Ergänzungsschulen sind Privatschulen, die Inhalte vermitteln und Abschlüsse vergeben, die auf staatlichen Schulen nicht angeboten werden. Sie entwickeln eigene Konzepte und Inhalte und erfüllen häufig nicht die Anforderungen der Schulpflicht. Sie können aber eine staatliche Anerkennung erhalten. Ergänzungsschulen dürfen keine staatlichen Abschlüsse vergeben. Die Schüler müssen solche Abschlüsse dann extern nachholen. Beispiele für Ergänzungsschulen sind ausländische Schulen oder Botschaftsschulen.¹

    Ersatzschulen

    Ersatzschulen vermitteln gleiche oder ähnliche Inhalte und Abschlüsse wie staatliche Schulen. Deshalb werden diese Schulen als „Ersatz angesehen und genügen in der Regel der deutschen Schulpflicht. Eine Schulpflichtbefreiung ist deshalb nicht erforderlich. Viele sind staatlich anerkannt. Diese Schulen wenden jedoch häufig eigene pädagogische Lernkonzepte und Lernmethoden an. Beispiele für Ersatzschulen sind Montessori-Schulen oder Waldorfschulen.²

    Privatschulen erbringen Dienstleistungen und sind eine Unterbranche der Bildungseinrichtungen.

    Wie viele Privatschulen gibt es in Deutschland?

    Anzahl Privatschulen Deutschland

    In der Listflix-Datenbank existieren 868 Privatschulen.³

    Laut dem Statistischen Bundesamt gab es im Schuljahr 2018/19 in Deutschland insgesamt 5.811 Privatschulen in Deutschland.⁴

    Anzahl Privatschulen nach Bundesland

    Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl der Privatschulen nach Bundesland. Die Daten stammen aus der Listflix-Datenbank.³

    BundeslandAnzahl
    Nordrhein-Westfalen176
    Baden-Württemberg152
    Bayern94
    Niedersachsen78
    Hessen70
    Rheinland-Pfalz57
    Sachsen55
    Berlin40
    Hamburg28
    Brandenburg28
    Schleswig-Holstein24
    Sachsen-Anhalt24
    Thüringen16
    Mecklenburg-Vorpommern12
    Bremen8
    Saarland5

    Wie sieht die typische Privatschule aus?

    Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl der Privatschulen nach Größenklassen. Quelle ist die  Listflix-Datenbank.³

    UnternehmensgrößenklasseAnzahl
    Kleingewerbe/Freiberuf187
    Kleinstunternehmen508
    Kleinunternehmen112
    Mittelstand50
    Großunternehmen10

    Für wen eignet sich eine Liste mit Privatschulen?

    Typische Anwendungsfälle:

    Schneller Neukunden finden
    mit Postadressen

    Post-Mailing an Privatschulen

    Eine Vermittlungsagentur vermittelt Schulen für Kinder von Botschaftsangehörigen, die sich die nur vorübergehend in Deutschland aufhalten und ihre Kinder nicht in staatliche deutsche Schule schicken wollen oder können.

    Die Agentur möchte weitere Privatschulen in ihre Vermittlungsdatenbank aufnehmen. Nach dem Kauf einer Privatschulen-Liste beauftragt die Agentur einen Lettershop mit Konzeption eines Post-Mailings.

    Schneller Neukunden finden
    mit Telefon-Marketing

    Telefon-Marketing an Privatschulen

    Ein Verlag hat sich auf die Produktion von Lehrbüchern und Skripten für Privatschulen spezialisiert.

    Der Verlag hat einer internen Umstellung der IT-Systeme viele seiner Kontaktdaten ehemaliger Stammkunden gelöscht. Um ehemalige Kunden zu reaktivieren, ordert der Verlag eine Liste mit Privatschulen, die telefonische kontaktiert werden.

    Schneller Neukunden finden
    mit E-Mail-Marketing

    E-Mail-Marketing an Privatschulen

    Ein Verein zur Förderung alternative Schulkonzepte organsiert Informationsveranstaltungen für Interessierte und Angehörige von Privatschulen.

    Mithilfe einer flächendeckenden E-Mail-Kampagne will der Verein seine Veranstaltungen bewerben. Dazu wird eine Adressliste mit Privatschulen in Deutschland gekauft.

    Die Vorteile einer fertigen Privatschulen-Liste:

    Statt selbst mühevoll eine Liste zu recherchieren, können Sie eine fertige Liste mit 868 Privatschulen aus ganz Deutschland bei Listflix kaufen.

    Die Liste auf einen Blick:

    868

    Postadressen

    770

    Telefonnummern

    737

    E-Mail-Adressen

    545

    Ansprechpartner

    Die Liste im Detail:

    Fragen & Antworten zur Liste

    Käufer der Adressen nutzen diese für

    • Direktmarketing per Postmailing,
    • E-Mail Marketingkampagnen,
    • Telefonakquise,
    • Multichannel-Kampagnen.

    Listflix-Listen können Sie mithilfe eines gängigen Tabellenprogramms ganz einfach öffnen. Die enthaltenen Informationen sind filterbar und können einfach weiter bearbeitet werden.​ Auch der Import in CRM-Systeme, E-Mail-Tools und sonstige Datenbanken ist möglich.

    Mehr Informationen und eine Beispielliste.

    • Schneller Neukunden finden​: Suchen Sie nicht lange selbst nach Neukunden, sondern sparen Sie sich die Recherchezeit.
    • E-Mail-Adress-Validierung: Kein Ärger mehr mit unzähligen, nicht zustellbaren E-Mails.
    • Hochwertige Quellen: Listflix nutzt nur qualitativ hochwertige Quellen und überprüft diese vollautomatisch rund um die Uhr auf Aktualität.
    • Listflix-Qualitätsgarantie: Wir garantieren die Qualität unserer Listen. Dadurch können Sie – falls nötig – fehlerhafte Daten umtauschen oder zurückgeben.

    Warum eine Listflix-Liste eine gute Idee ist.

    Wir aktualisieren unseren Datenbestand täglich. Sobald es neue Veröffentlichungen gibt werden diese im System eingepflegt und in den Listen berücksichtigt.

    Neben zahlreichen Kleinunternehmen setzen sowohl mittelständische als auch große Unternehmen aus Deutschland und weiteren Ländern auf Listflix als zuverlässigen Lieferant von Firmenlisten.

    Hier finden Sie einige ausgewählte Referenzen und Bewertungen.

    1. Liste konfigurieren
      Stellen Sie sich mithilfe des Listenkonfigurators in weniger als einer Minute Ihre Wunschliste zusammen.
    2. Angebot anfordern
      Wunschliste zusammengestellt? Fordern Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.
    3. Listflix-Liste kaufen
      Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie Ihre fertige Listflix Liste in weniger als 24 Stunden.
    4. Schneller Neukunden finden
      Sie sparen viel Zeit bei der Gewinnung von Neukunden.

    So finden Sie schneller Neukunden mit einer Listflix-Liste.

    Quellen und Weiterführendes

    ¹ StudySmarter ² Wikipedia – Privatschulen ³ Listflix-Datenbank ⁴ Statistisches Bundesamt – Privatschulen in Deutschland