Pensionskassen

Niemand sollte eine Pensionskassen-Liste selbst recherchieren müssen. Deshalb bekommen Sie bei uns fertige Listen und sparen sich dadurch Zeit.

Branchen-Briefing Pensionskassen

Das Wichtigste in Kürze:

  • Pensionskassen sind betriebliche Altersvorsorgeeinrichtungen, die durch Beiträge von Arbeitgebern, Arbeitnehmern oder beiden finanziert werden. Sie legen diese Beiträge am Kapitalmarkt an und zahlen sie bei Renteneintritt aus.
  • In Deutschland gibt es 573 Pensionskassen.
  • Käufer einer Liste mit Pensionskassen sparen sich über 12 Stunden an Recherchezeit.
  • Hier können Sie Ihre Liste konfigurieren.
Picture of Maximilian Wieser
Maximilian Wieser
Branchenanalyst
Mehr auf dieser Seite:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Was machen Pensionskassen?

    Pensionskassen sind eine Form der betrieblichen Altersvorsorge für Arbeitnehmer. Es handelt sich um rechtlich-selbstständige Einrichtungen, die von Arbeitgebern, Arbeitnehmern oder beiden zusammen finanziert werden.¹

    Pensionskassen funktionieren ähnlich wie Versicherungen. In der Regel zahlen die Arbeitnehmer regelmäßige Beiträge an die Pensionskassen. Diese Beiträge werden gewinnbringend am Kapitalmarkt angelegt und dann, wenn die vereinbarte Leistung fällig wird, ausgezahlt. In der Regel ist das der Renteneintritt. Dies gilt auch unabhängig vom Alter der Begünstigten. Die Leistung besteht meistens aus monatlichen Rentenzahlungen.¹

    Neben einer Altersrente kann mit einer Pensionskasse aber auch für den Todesfall, eine Behinderung oder Pflegebedürftigkeit vorgesorgt werden. Pensionskassen können von einem oder mehreren Unternehmen aus der Privatwirtschaft, aber auch von öffentlich-rechtlichen Einrichtungen wie z.B. dem Bund oder den Ländern getragen werden.¹

    Pensionskassen berechnen Tarife, beraten die Kunden und kümmern sich um die Verwaltung und Anlage der Arbeitnehmer-Beiträge.

    Pensionskassen zählen zum Segment der Finanzunternehmen.

    Wie viele Pensionskassen gibt es in Deutschland?

    Anzahl Pensionskassen Deutschland

    In Deutschland existieren 573 Pensionskassen.²

    Anzahl Pensionskassen nach Bundesland

    Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl der Pensionskassen nach Bundesland. Quelle ist die  Listflix-Datenbank.²

    BundeslandAnzahl
    Nordrhein-Westfalen140
    Hessen111
    Baden-Württemberg92
    Bayern86
    Hamburg30
    Niedersachsen29
    Berlin19
    Saarland14
    Rheinland-Pfalz13
    Brandenburg10
    Schleswig-Holstein9
    Sachsen8
    Bremen5
    Thüringen3
    Sachsen-Anhalt3
    Mecklenburg-Vorpommern1

    Wie sieht die typische Pensionskasse aus?

    In der unteren Tabelle werden die Pensionskassen nach Unternehmensgrößenklassen dargestellt. Quelle ist Listflix.de.

    UnternehmensgrößenklasseAnzahl
    Kleingewerbe/Freiberuf35
    Kleinstunternehmen372
    Kleinunternehmen101
    Mittelstand14
    Großunternehmen51

    Mehr Statistiken

    Teaser_Images_Branchenstatistik

    Tagesaktuelle Branchenstatistik

    Weitere Statistiken finden Sie in unserer tagesaktuellen Pensionskassen-Statistik.

    Für wen eignet sich eine Liste mit Pensionskassen?

    Typische Anwendungsfälle:

    Mehr Umsatz mit E-Mail-Marketing an Pensionskassen

    Eine Direktmarketing-Agentur plant, ihre Expertise im Bereich zielgerichteter Kommunikationsstrategien Pensionskassen anzubieten. Dies kann den Pensionskassen helfen, ihre Dienstleistungen effektiver zu vermarkten.

    Vorgehensweise

    Beim E-Mail-Marketing werden maßgeschneiderte E-Mail-Kampagnen entwickelt, die auf die Bedürfnisse und Interessen von Pensionskassen abgestimmt sind. Diese Kampagnen beinhalten relevante Inhalte und Angebote.

    Vorteile des E-Mail-Marketings

    E-Mail-Marketing erlaubt eine schnelle und kosteneffiziente Erreichbarkeit der Zielgruppe. Zudem können die Reaktionen der Empfänger direkt analysiert werden, was eine kontinuierliche Optimierung der Kampagnen ermöglicht.

    Mehr Neukunden mit einem Post Mailing an Pensionskassen

    Ein Finanzberater strebt danach, Pensionskassen seine Dienstleistungen für die Optimierung von Anlagestrategien anzubieten. Diese Expertise kann dazu beitragen, das finanzielle Risiko zu minimieren und die Rendite zu maximieren.

    Vorgehensweise

    Beim Post-Mailing werden personalisierte Briefe an Führungskräfte von Pensionskassen gesendet. Diese Briefe enthalten Informationen über die Dienstleistungen des Finanzberaters und Erfolgsbeispiele.

    Vorteile des Post-Mailings

    Post-Mailing ermöglicht eine zielgerichtete und persönliche Ansprache. Durch den physischen Brief entsteht eine höhere Aufmerksamkeit, und die Informationen können jederzeit wieder zur Hand genommen werden.

    Schneller Neukunden finden mit Telefonvertrieb an Pensionskassen

    Ein Softwareunternehmen will seine maßgeschneiderten Lösungen für Datenmanagement und -analyse an Pensionskassen verkaufen. Diese Software kann die Effizienz der Datenverarbeitung erhöhen und gleichzeitig Einblicke in die finanzielle Leistung bieten.

    Vorgehensweise

    Im Telefonvertrieb werden gezielte Anrufe bei Entscheidungsträgern in Pensionskassen durchgeführt. Dabei werden die Vorteile der Software präzise kommuniziert, und es wird versucht, ein persönliches Treffen oder eine Produktdemonstration zu vereinbaren.

    Vorteile des Telefonvertriebs

    Der persönliche Kontakt im Telefonvertrieb ermöglicht eine direkte und individuelle Kommunikation. Dies fördert das Verständnis für die spezifischen Bedürfnisse der Pensionskassen und ermöglicht eine maßgeschneiderte Präsentation der Softwarelösungen.

    Die Vorteile einer fertigen Pensionskassen-Liste:

    Statt selbst mühevoll eine Liste zu recherchieren, können Sie eine fertige Liste mit 573 Pensionskassen aus ganz Deutschland bei Listflix kaufen.

    Die Liste auf einen Blick:

    573

    Postadressen

    288

    Telefonnummern

    179

    E-Mail-Adressen

    410

    Ansprechpartner

    Die Liste im Detail:

    Fragen & Antworten zur Liste

    Käufer der Adressen nutzen diese für

    • Direktmarketing per Postmailing,
    • E-Mail Marketingkampagnen,
    • Telefonakquise,
    • Multichannel-Kampagnen.

    Listflix-Listen können Sie mithilfe eines gängigen Tabellenprogramms ganz einfach öffnen. Die enthaltenen Informationen sind filterbar und können einfach weiter bearbeitet werden.​ Auch der Import in CRM-Systeme, E-Mail-Tools und sonstige Datenbanken ist möglich.

    Mehr Informationen und eine Beispielliste.

    • Schneller Neukunden finden​: Suchen Sie nicht lange selbst nach Neukunden, sondern sparen Sie sich die Recherchezeit.
    • E-Mail-Adress-Validierung: Kein Ärger mehr mit unzähligen, nicht zustellbaren E-Mails.
    • Hochwertige Quellen: Listflix nutzt nur qualitativ hochwertige Quellen und überprüft diese vollautomatisch rund um die Uhr auf Aktualität.
    • Listflix-Qualitätsgarantie: Wir garantieren die Qualität unserer Listen. Dadurch können Sie – falls nötig – fehlerhafte Daten umtauschen oder zurückgeben.

    Warum eine Listflix-Liste eine gute Idee ist.

    Wir aktualisieren unseren Datenbestand täglich. Sobald es neue Veröffentlichungen gibt werden diese im System eingepflegt und in den Listen berücksichtigt.

    Neben zahlreichen Kleinunternehmen setzen sowohl mittelständische als auch große Unternehmen aus Deutschland und weiteren Ländern auf Listflix als zuverlässigen Lieferant von Firmenlisten.

    Hier finden Sie einige ausgewählte Referenzen und Bewertungen.

    1. Liste konfigurieren
      Stellen Sie sich mithilfe des Listenkonfigurators in weniger als einer Minute Ihre Wunschliste zusammen.
    2. Angebot anfordern
      Wunschliste zusammengestellt? Fordern Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.
    3. Listflix-Liste kaufen
      Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie Ihre fertige Listflix Liste in weniger als 24 Stunden.
    4. Schneller Neukunden finden
      Sie sparen viel Zeit bei der Gewinnung von Neukunden.

    So finden Sie schneller Neukunden mit einer Listflix-Liste.

    Quellen und Weiterführendes

    ¹ Allianz ² Listflix-Datenbank