Firmenliste

So finden Sie die richtige Firmenliste

Michael Wechsler
Michael Wechsler
Listenexperte und Gründer von Listflix

Das Wichtigste in Kürze:

  • Mit einer Firmenliste findet man heraus, welche Firmen es gibt und wie man diese direkt kontaktieren kann.
  • Sobald man eine Liste mit mehr als nur ein paar Firmen braucht, spart man mit dem Kauf einer Firmenliste viel Zeit.
  • Firmenlisten kann man sowohl kaufen als auch mieten.
  • Listflix hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Firmen für Ihre Firmenliste und erstellt Ihnen diese Liste innerhalb von 24 Stunden.
  • Hier können Sie ihre Wunsch-Firmenliste konfigurieren

1. Was ist eine Firmenliste und wozu braucht man sie?

Eine Firmenliste ist eine Liste mit Firmen und Details zu diesen Firmen. Firmenlisten werden typischerweise in tabellarischer Form als Excel- oder CSV-Datei angeboten.

Firmen verwenden Firmenlisten in der Regel für Marketing, Vertrieb oder allgemeine Marktanalysen.

Eine B2B-Firmenliste erfüllt zwei Hauptaufgaben:

  1. Firmen finden: Es gibt in Deutschland Millionen Firmen. Eine Firmenliste hilft dabei die richtigen Firmen (Zielgruppe) darunter zu finden.
  2. Firmen kontaktieren: In der Regel wird mithilfe einer Firmenliste Kontakt zu Unternehmen hergestellt, zu denen vorher noch kein Kontakt bestand. Meist ist es Ziel, das kontaktierte Unternehmen als Kunde oder Kooperationspartner zu gewinnen.

Mit einer Firmenliste finden Geschäftskunden also einerseits heraus welche Firmen es gibt und wie man diese am einfachsten kontaktieren kann.

Firmenlisten für Privatpersonen

Privatpersonen nutzen Firmenlisten zur Job- bzw. Arbeitgebersuche. Sie sind damit eine Alternative zu Jobportalen.

Darüberhinaus werden Firmenlisten auch für Top-Listen der größten Firmen oder wachstumsstärksten Unternehmen deutschlandweit oder in einer bestimmten Region verwendet.

2. Welche Firmen sind die Richtigen?

Die Firmendatenbank von Listflix umfasst mehr als 4,5 Millionen Unternehmen aus Deutschland. Um aus dieser riesigen Anzahl eine Unternehmensliste mit den richtigen Firmen zu finden, gibt es verschiedene Auswahlmöglichkeiten:

  1. Branche: Oft ist eine oder mehrere Branchen besonders an einer Dienstleistung/Produkt interessiert. Eine Analyse Ihrer Bestandskunden zeigt oft schon Muster in der Kundenstruktur. Wieso also nicht an andere Firmen der selben Branche verkaufen?
  2. Unternehmensgröße: Ein Kleinstunternehmen hat andere Anforderungen als ein Dax-Konzern. Konzentrieren Sie sich bei der Wahl der richtigen Unternehmensgröße auf eine Zielgruppe und versuchen Sie deren Anforderungen so gut wie möglich zu erfüllen.
  3. Region: Der Fokus auf Kundengruppen in einer bestimmten Region (Bundesland, Bezirk, Kreis, Stadt) kann sinnvoll sein. Regionale Nähe zu den Kunden oder aber auch eine höhere Kaufkraft in bestimmten Regionen kann auf Dauer zu besseren Vertriebsergebnissen führen.

Weitere Zielgruppen und Auswahlkriterien finden Sie in unserem Ratgeber die ideale Firmenliste.

3. Firmenliste oder Firmenverzeichnis?

In einem Firmenverzeichnis oder Firmendatenbank kann man selbst nach Firmen suchen. Oftmals sind solche Verzeichnisse sogar kostenlos (da oft mit Werbung finanziert). Zum Einstieg bzw. für einen ersten Test können Firmenverzeichnisse ein gute Möglichkeit sein, um eine Marketing- und Vertriebsidee zu testen.

Möchte man diese Idee dann  auf viele Firmen ausweiten, dann wird die manuell Recherche und Erfassung von Firmen schnell sehr zeitintensiv und unpraktisch. An diesem Punkt empfiehlt es sich über den Kauf einer Firmenliste nachzudenken.

Da die manuelle Recherche und Erfassung der Firmen aufwendig ist, spart man sich mit dem Kauf einer B2B-Firmenliste viel Zeit. Listflix erhebt diese Daten automatisiert und aktualisiert die Datenbank regelmäßig.

4. Firmenliste kaufen oder mieten?

Sowohl der Kauf als auch die Miete von Firmenlisten ist möglich. Je nach geplantem Nutzungsumfang bietet sich der Kauf oder die Miete von Unternehmenslisten an. Plant man nur eine einmalige Werbeaktion, dann kann die Miete günstiger sein. Soll die Firmenliste dauerhaft genutzt werden, dann ist der Kauf zu überlegen.

Aber Achtung: Je nach Anbieter kann der Mietpreis einer Liste teuerer sein, als der Kauf bei einem anderen Anbieter. 

Bei Listflix können Sie Ihre Firmenliste kaufen oder mieten.

5. Firmenlisten von Listflix

Firmenlisten von Listflix enthalten die Firmierung (Firmenname), die postalische Firmenadresse und Branche. Bei im Handelsregister eingetragenen Firmen ist zusätzlich der offizielle Sitz, die Registernummer, das Amtsgericht, sowie das Stammkapital Teil der Liste.

Screenshot Firmenliste von ListflixDaneben können Sie zusätzlich Kontaktdaten wie die allgemeine Telefonnummer, E-Mailadresse, Webseite und Ansprechpartner (Geschäftsführung, Prokura, Inhaberschaft) zu Ihrer Firmenliste bestellen.

Als dritter Baustein sind für viele Unternehmen Finanzkennzahlen wie Umsatz, Bilanzsumme, Ergebnis/Rohertrag und die Mitarbeiteranzahl der jeweiligen Firma buchbar. Diese Kennzahlen sind jedoch erst ab einer gewissen Unternehmensgröße verfügbar, da Kleinst- und Kleinunternehmen geringeren Veröffentlichungspflichten unterliegen.

Für alle Kennzahlen gilt: Nur was veröffentlicht ist, kann Teil der Liste sein. Wenn Ihnen ein Detail je Firma besonders wichtig ist, dann können wir dieses aber auch als  Muss-Kriterium voraussetzen. Dann enthält die Liste dieses Kriterium bei jeder Firma.

In 3 Schritten zur Firmenliste

1. Firmenliste konfigurieren

Konfigurieren Sie in wenigen Schritten Ihre Wunschliste.

2. Unverbindliches Angebot einholen

Wir schicken Ihnen ein kostenloses Angebot für Ihre gesuchte Liste.

3. Fertige Liste innerhalb von 24h

Nach dem Kauf erhalten Sie die fertige Firmenliste in weniger als 24 Stunden.

Jetzt Firmenliste konfigurieren

Datamego Form

tägliche Datenbank-aktualisierungen

Auswahl aus mehr als 4,5 Millionen Unternehmen

Firmenliste innerhalb von 24h verfügbar

Kostenlose Expertenberatung

Häufige Fragen:

Sie erhalten Ihre Firmenliste innerhalb von 24 Stunden nach Bestellung

Unser Firmendaten stammen aus öffentlich verfügbaren Quellen wie beispielsweise den Pflichtveröffentlichungen der Unternehmen im Handelsregister, Bundesanzeiger oder den Firmenwebseiten.

Unsere Firmenlisten liefern wir standardmäßig als Excel-Datei, damit Sie möglichst einfach mit gängigen Programmen wie Microsoft Excel, Open Office, IOS Numbers und weiteren Tabellenkalkulationsprogrammen weiterverarbeitet werden können. Sie haben spezielle Anforderungen oder Wünsche? Gerne erstellen wir Ihnen Ihre Firmenlisten genau nach Ihren Vorstellungen.

Wir aktualisieren unseren Datenbestand täglich. Sobald es neue Veröffentlichungen gibt werden diese im System eingepflegt und in den Unternehmenslisten berücksichtigt.

Wenn es Ihnen wie uns geht, dann hat der Tag einfach nicht genügend Stunden. Die Stunden, Tage und Wochen verfliegen, aber die ToDo-Liste wird immer länger. Mit einer gekauften B2B Liste von Listflix.de sparen Sie sich das stundenlange Suchen nach geeigneten Firmen. Sie bekommen eine fertige Liste mit tagesaktuellen Informationen und können direkt loslegen.

Bei Listflix bekommen Sie Firmen aus allen Branchen. Wählen Sie entweder aus der oft verwendeten WZ-Branchenklassifizierung (Branchenübersicht herunterladen) oder nennen Sie uns einfach Ihre Vorstellungen und wir finden die richtigen Firmen für Sie in unserer Datenbank.
Zu unseren Kunden zählen Mittelständler und Großunternehmen, aber auch Startups und Kleinunternehmen wenden sich bei Ihrer Suche nach neuen Kunden an uns.Hier finden Sie einige unserer Referenzen.