Sie sind hier: Listflix » Gesundheitsfirmen » Apotheken » Apotheken Statistik

Apotheken Statistiken

Statistiken zum Apotheken Markt in Deutschland 2024

Picture of Michael Wechsler
Michael Wechsler
Listenexperte und Gründer von Listflix
Statistiken auf dieser Seite:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Wie viele Apotheken gibt es in Deutschland?

    Anzahl Apotheken in Deutschland

    Im Jahr 2023 wurden deutschlandweit 17.571 Apotheken gezählt. Die Anzahl der Apotheken ist seit dem Jahr 2000 stark rückläufig. Die Gesamtzahl ist seit der Jahrtausendwende um 4.021 Apotheken gesunken, was einem Rückgang von 18,6% entspricht.

    Die folgende Tabelle zeigt die Veränderung in der Anzahl der Apotheken seit dem Jahr 2000 im Detail:

    Jahr Anzahl VeränderungVeränderung in %
    200021.592+20,01%
    200121.569-23-0,11%
    200221.465-104-0,48%
    200321.305-160-0,75%
    200421.392+870,41%
    200521.476+840,39%
    200621.551+750,35%
    200721.570+190,09%
    200821.602+320,15%
    200921.548-54-0,25%
    201021.441-107-0,50%
    201121.238-203-0,95%
    201220.921-317-1,49%
    201320.662-259-1,24%
    201420.441-221-1,07%
    201520.249-192-0,94%
    201620.023-226-1,12%
    201719.748-275-1,37%
    201819.423-325-1,65%
    201919.075-348-1,79%
    202018.753-322-1,69%
    202118.461-292-1,56%
    202218.068-393-2,13%
    202317.571-497-2,76%

    Wie sieht die Filialstruktur aus?

    Seit 2004 darf ein Apothekenbetreiber bis zu drei Filialen neben seiner Hauptfiliale haben – vor 2004 durfte ein Apotheker nur maximal eine Apotheke besitzen. Jede Filiale muss einen verantwortlichen Apotheker als Filialleitung haben.

    10.811 Apotheken sind als Einzel-Apotheke, also ohne weitere Filialen tätig. 3.299 Apotheken sind Teil einer Filialstruktur.

    Anzahl Apotheken mit und ohne Filialen

    Hier finden Sie die genaue Verteilung inklusive der prozentualen Verteilung:

    ArtAnzahlin Prozent
    Apotheken ohne Filialen10.81177%
    Apotheken mit Filialen3.29923%

     

    Ohne Berücksichtigung der zusätzlichen Filialen gab es 14.110 Apothekenbetreiber im Jahr 2020:

    FilialstrukturBetreiberGesamtanzahl je Betreiber
    Einzelapotheken (ohne weitere Filiale)10.81110.811
    Hauptapotheken mit einer Filiale2.2784.556
    Hauptapotheken mit zwei Filialen6982.094
    Hauptapotheken mit drei Filialen3231.292
    Gesamt14.11018.753

    Neben den öffentlichen Apotheken gibt es ca. 371 Krankenhausapotheken, welche in der Tabelle nicht enthalten sind.

    Wie viele Apotheken gibt es je Bundesland?

    Anzahl Apotheken nach Bundesland

    Die meisten Apotheken in Deutschland sitzen in Nordrhein-Westfalen (NRW). 21% oder 3.952 Apotheken sitzen damit in NRW. Auf Platz 2 folgt Bayern mit 3.020 und Auf Platz 3 Baden-Württemberg mit 2.368 Apotheken.

    Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl und prozentuale Verteilung der Apotheken nach Bundesland:

    BundeslandAnzahlin Prozent
    Baden-Württemberg2.36813%
    Bayern3.02016%
    Berlin7654%
    Brandenburg5673%
    Bremen1401%
    Hamburg3892%
    Hessen1.4208%
    Mecklenburg-Vorpommern3862%
    Niedersachsen1.83910%
    Nordrhein-Westfalen3.95221%
    Rheinland-Pfalz9395%
    Saarland2852%
    Sachsen9525%
    Sachsen-Anhalt5773%
    Schleswig-Holstein6263%
    Thüringen5283%

    Apothekendichte in Deutschland

    Die reine Anzahl je Bundesland sagt jedoch nichts über  die Abdeckung der Gesamtbevölkerung je Bundesland aus. Hier lohnt sich ein Blick auf die Apothekendichte. Das Saarland hat mit 29 Apotheken pro 100.000 Einwohnern die höchste Apothekendichte in Deutschland. Im Durchschnitt gibt es in Deutschland 23 Apotheken pro 100.000 Einwohnern.

    Apothekendichte in Deutschland nach Bundesland

    Wie viele Apotheken gibt es je Stadt?

    Anzahl Apotheken in 30 größten deutschen Städten:

    Schaut man sich die Verteilung in den größten 30 Städten Deutschlands an, dann liegt Berlin mit ca. 731 Apotheken  auf Platz 1. Danach folgen Hamburg mit 360, München mit 328 und Köln mit 220 Apotheken.

    Stadt (Top 30)Anzahl
    Berlin685
    Hamburg353
    München276
    Köln186
    Düsseldorf128
    Bremen122
    Essen108
    Dortmund106
    Stuttgart104
    Leipzig103
    Hannover102
    Dresden96
    Nürnberg85
    Bonn74
    Duisburg69
    Mannheim66
    Münster66
    Bochum64
    Wuppertal62
    Karlsruhe59
    Bielefeld57
    Braunschweig56
    Aachen54
    Augsburg52
    Wiesbaden50
    Chemnitz49
    Mönchengladbach49
    Kiel39
    Gelsenkirchen36
    Frankfurt3

    Wie viele Apotheken sind im Versandhandel tätig?

    Wie viel Umsatz machen Apotheken?

    Umsatzverteilung nach Anteil der Apotheken:

    67,5 Prozent aller Apotheken setzen im Jahr unter 3 Millionen Euro um. Fast 7 Prozent aller Apotheken erwirtschaften mehr als 5 Millionen Euro pro Jahr.

    Umsatzverteilung bei Apotheken

    Die nachfolgende Tabelle zeigt die Umsatzverteilung im Detail:

    Umsatz pro Jahr (ohne USt.)Apotheken in Prozent
    Weniger als 1 Mio. Euro4,4%
    Weniger als 2 Mio. Euro30,4%
    Weniger als 3 Mio. Euro32,7%
    Weniger als 4 Mio. Euro15,0%
    Weniger als 5 Mio. Euro10,5%
    Mehr als 5 Mio. Euro6,9%

    Weitere exklusive Statistiken von Listflix

    Weitere Zahlen, Fakten und Wissenswertes zur deutschen Unternehmenslandschaft finden Sie in der großen Unternehmensstatistik und in über 900 Branchenstatistiken.

    Quellen und Weiterführendes

    ¹ ABDA „DAV-Wirtschaftsforum 2023“
    ² Apothekenklima-Index 2020 (marpinion GmbH)
    ³ Versandhandel mit Arzneimitteln