Installationsfirmen

Niemand sollte eine Installationsfirmen-Liste selbst recherchieren müssen. Deshalb bekommen Sie bei uns fertige Listen und sparen sich dadurch Zeit.

Branchen-Briefing Installationsfirmen

Das Wichtigste in Kürze:

  • Installationsfirmen montieren und installieren Heizsysteme sowie Lüftungs- und Abwasseranlagen.
  • In Deutschland gibt es 90.255 Installationsfirmen.
  • Mithilfe einer Liste können Produkte und Dienstleistungen mit verschiedenen Kommunikationskanälen beworben werden.
  • Hier können Sie Ihre Liste konfigurieren.
Maximilian Wieser
Maximilian Wieser
Branchenanalyst
Mehr auf dieser Seite:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Was machen Installationsfirmen?

    Installationsfirmen führen Installationsarbeiten in unterschiedlichen Bereichen durch. Dazu zählen unter anderem die Bereiche Sanitär, Heizung, Klima, Solar und Photovoltaik, Wärmepumpen, Abwasser und Rohrsysteme sowie Gebäudetechnik und Automation

    Die Aufgaben eines Installateurs reichen von der Installation und Wartung sanitärer Anlagen über die Planung und den Einbau von Heizungs- und Lüftungssystemen bis zur Installation von Wärmepumpen.²

    Zu den Kunden von Installationsfirmen zählen sowohl Verbraucher als auch Gewerbetriebende. Installateure erbringen ähnliche Leistungen wie Sanitär Heizung Klima und TGA-Unternehmen.

    Installationsfirmen sind eine Teilbranche der Dienstleistungsunternehmen.

    Wie viele Installationsfirmen gibt es in Deutschland?

    Anzahl Installationsfirmen Deutschland

    In Deutschland existieren 90.255 Installationsfirmen.²

    Anzahl Installationsfirmen nach Bundesland

    Die untere Tabelle zeigt die Anzahl der Installationsfirmen in Deutschland nach Bundesland. Die Daten stammen aus der Listflix-Datenbank.²

    BundeslandAnzahl
    Nordrhein-Westfalen17.459
    Bayern16.986
    Baden-Württemberg12.491
    Hessen8.355
    Niedersachsen8.022
    Rheinland-Pfalz4.654
    Berlin4.001
    Brandenburg3.788
    Sachsen3.450
    Thüringen3.242
    Sachsen-Anhalt2.102
    Schleswig-Holstein1.851
    Hamburg1.711
    Mecklenburg-Vorpommern1.157
    Saarland685
    Bremen356

    Wie sieht die typische Installationsfirma aus?

    Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl der Installationsfirmen in Deutschland nach Größenklassen. Als Quelle wurde die Listflix-Datenbank verwendet.²

    UnternehmensgrößenklasseAnzahl
    Kleingewerbe/Freiberuf45.208
    Kleinstunternehmen25.749
    Kleinunternehmen18.148
    Mittelstand1.045
    Großunternehmen160

    Für wen eignet sich eine Liste mit Installationsfirmen?

    Typische Anwendungsfälle:

    • Vertrieb: Ein Online-Shop für Handwerkzeuge und Zubehörteile möchte seine Produkte an Kunden aus der Installationsbranche verkaufen. Mithilfe einer Telefonakquise will das Unternehmen neue Kunden unter den Installateuren gewinnen.
    • Kooperation: Ein SHK-Ingenieur möchte bei künftigen Bau-Projekten mit Installationsfirmen kooperieren. Um geeignete Kooperationspartner zu finden, soll eine Marketingkampagne per Mail durchgeführt werden.
    • Marketing: Eine Jobbörse möchte ehemalige Kunden aus der Installationsbranche reaktivieren. Zu diesem Zweck will das Unternehmen gedruckte Flyer und Werbebroschüren an die Postaderessen der Installationsfirmen versenden.

    Die Vorteile einer fertigen Installationsfirmen-Liste:

    Statt selbst mühevoll eine Liste zu recherchieren, können Sie eine fertige Liste mit 90.255 Installateuren aus ganz Deutschland bei Listflix kaufen.

    Die Liste auf einen Blick:

    90.255

    Postadressen

    79.708

    Telefonnummern

    69.363

    E-Mail-Adressen

    29.784

    Ansprechpartner

    Die Liste im Detail:

    Fragen & Antworten zur Liste

    Käufer der Adressen nutzen diese für

    • Direktmarketing per Postmailing,
    • E-Mail Marketingkampagnen,
    • Telefonakquise,
    • Multichannel-Kampagnen.

    Listflix-Listen können Sie mithilfe eines gängigen Tabellenprogramms ganz einfach öffnen. Die enthaltenen Informationen sind filterbar und können einfach weiter bearbeitet werden.​ Auch der Import in CRM-Systeme, E-Mail-Tools und sonstige Datenbanken ist möglich.

    Mehr Informationen und eine Beispielliste.

    • Schneller Neukunden finden​: Suchen Sie nicht lange selbst nach Neukunden, sondern sparen Sie sich die Recherchezeit.
    • E-Mail-Adress-Validierung: Kein Ärger mehr mit unzähligen, nicht zustellbaren E-Mails.
    • Hochwertige Quellen: Listflix nutzt nur qualitativ hochwertige Quellen und überprüft diese vollautomatisch rund um die Uhr auf Aktualität.
    • Listflix-Qualitätsgarantie: Wir garantieren die Qualität unserer Listen. Dadurch können Sie – falls nötig – fehlerhafte Daten umtauschen oder zurückgeben.

    Warum eine Listflix-Liste eine gute Idee ist.

    Wir aktualisieren unseren Datenbestand täglich. Sobald es neue Veröffentlichungen gibt werden diese im System eingepflegt und in den Listen berücksichtigt.

    Neben zahlreichen Kleinunternehmen setzen sowohl mittelständische als auch große Unternehmen aus Deutschland und weiteren Ländern auf Listflix als zuverlässigen Lieferant von Firmenlisten.

    Hier finden Sie einige ausgewählte Referenzen und Bewertungen.

    1. Liste konfigurieren
      Stellen Sie sich mithilfe des Listenkonfigurators in weniger als einer Minute Ihre Wunschliste zusammen.
    2. Angebot anfordern
      Wunschliste zusammengestellt? Fordern Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.
    3. Listflix-Liste kaufen
      Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie Ihre fertige Listflix Liste in weniger als 24 Stunden.
    4. Schneller Neukunden finden
      Sie sparen viel Zeit bei der Gewinnung von Neukunden.

    So finden Sie schneller Neukunden mit einer Listflix-Liste.

    Anwendungsbeispiel

    Herausforderung: Schneller Neukunden finden

    Eine Berufsbildungseinrichtung organisiert und veranstaltet Fortbildungslehrgänge für Kundendienstmonteure und Mechaniker. Die Einrichtung will Installationsfirmen kontaktieren und auf ihr Fortbildungsnagebot aufmerksam machen.

    Nach dem Kauf einer Liste startet die Bildungseinrichtung eine Marketingaktion in den sozialen Netzwerken. Damit möchte das Unternehmen die Aufmerksamkeit potentieller Kunden auf sein Bildungsangebot lenken.

    Anschließend werden Flyer und Werbebroschüren gedruckt und postalisch versendet.