Imkereien

Niemand sollte eine Imkereien-Liste selbst recherchieren müssen. Deshalb bekommen Sie bei uns fertige Listen und sparen sich dadurch Zeit.

Branchen-Briefing Imkereien

Das Wichtigste in Kürze:

  • Imkereien produzieren und vertreiben Bienenprodukte wie Honigsorten oder Bienenwachskerzen. Sie sind für die Bienenzucht zuständig, bereiten Bienenkästen vor, ernten Honig und halten die Bienenstöcke sauber und frei von Krankheiten.
  • In Deutschland gibt es 1.761 Imkereien.
  • Käufer einer Imkereien-Liste sparen sich über 38 Stunden an Recherchezeit.
  • Hier können Sie Ihre Liste konfigurieren.
Picture of Maximilian Wieser
Maximilian Wieser
Branchenanalyst
Mehr auf dieser Seite:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Was machen Imkereien?

    Imkereien sind verantwortlich für die Produktion und den Vertrieb von Produkten, die mithilfe von Bienen hergestellt werden. Dazu können verschiedene Honigsorten, Kerzen und Tücher aus Bienenwachs, sowie Schutzkleidung, Bienenfutter oder Bienenköniginnen zählen.¹

    Die Imkereien kümmern sich außerdem um die Bienenzucht. Sie bereiten Bienenkästen für den Einzug der Bienen vor, vermehren die Völker, ernten den Honig und kümmern sich um die Pflege und Reinigung der Bienenstöcke, um Krankheiten und Parasiten zu vermeiden oder zu beseitigen.¹

    Manche Imkereien bieten auch Serviceleistungen wie Imkerberatungen Zuchtberatung oder helfen bei der Suche nach Bienenköniginnen. Sie veranstalten Workshops und Kurse zur Bienenzüchtung.²

    Imkereien zählen zum produzierenden Gewerbe.

    Wie viele Imkereien gibt es in Deutschland?

    Anzahl Imkereien Deutschland

    In Deutschland existieren 1.761 Imkereien.³

    Anzahl Imkereien nach Bundesland

    Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl der Imkereien nach Bundesland. Die Daten stammen aus der Listflix-Datenbank.³

    BundeslandAnzahl
    Bayern347
    Nordrhein-Westfalen299
    Baden-Württemberg253
    Niedersachsen199
    Hessen128
    Rheinland-Pfalz117
    Sachsen88
    Brandenburg73
    Schleswig-Holstein66
    Thüringen46
    Mecklenburg-Vorpommern35
    Berlin29
    Saarland28
    Sachsen-Anhalt25
    Hamburg18
    Bremen10

    Wie sieht die typische Imkerei aus?

    In der unteren Tabelle werden die Imkereien nach Größenklassen dargestellt. Quelle ist Listflix.de.
    UnternehmensgrößenklasseAnzahl
    Kleingewerbe/Freiberuf1.609
    Kleinstunternehmen116
    Kleinunternehmen35
    Mittelstand0
    Großunternehmen1

    Mehr Statistiken

    Teaser_Images_Branchenstatistik

    Tagesaktuelle Branchenstatistik

    Weitere Statistiken finden Sie in unserer tagesaktuellen XXXXXXXXX Statistik.

    Für wen eignet sich eine Liste mit Imkereien?

    Typische Anwendungsfälle:

    Mehr Umsatz mit E-Mail-Marketing an Imkereien

    Ein Videoproduzent erstellt Lehrvideos und Dokumentationen speziell für die Imkereibranche, um Techniken und Methoden visuell zu vermitteln. Diese Videos können dazu beitragen, die Abläufe in Imkereien effizienter und verständlicher zu machen.

    Vorgehensweise

    Über zielgerichtete E-Mail-Kampagnen werden personalisierte Nachrichten an Imkereien gesendet, die Vorzüge und Inhalte der Videos vorstellen. Die E-Mails enthalten Links zu Videoausschnitten, die die hohe Qualität und den Informationsgehalt der Produkte demonstrieren.

    Vorteile des E-Mail-Marketings

    E-Mail-Marketing ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Erreichung einer breiten Zielgruppe. Durch die direkte Verlinkung im E-Mail können Imker unmittelbar einen Einblick in das Angebot erhalten und bei Interesse direkt weitere Schritte einleiten.

    Mehr Neukunden mit einem Post Mailing an Imkereien

    Druckereien produzieren spezialisierte Kataloge und Broschüren für Imkereiprodukte, die als nützliche Informationsquelle für Imker dienen. Diese Materialien können dazu beitragen, das Wissen über neue Produkte und Techniken in der Branche zu verbreiten.

    Vorgehensweise

    Durch den Versand von bedrucktem Informationsmaterial per Post erreichen Druckereien die Imker direkt in ihren Betrieben. Die Kataloge und Broschüren präsentieren dabei umfassend die Bandbreite an verfügbaren Produkten und Dienstleistungen.

    Vorteile des Post-Mailings

    Post-Mailing sticht durch seine haptische Qualität hervor und ermöglicht eine dauerhafte Präsenz des Werbematerials bei den Imkern. Dies fördert die Markenbindung und die Erinnerung an das Angebot, was besonders bei Entscheidungen, die nicht sofort getroffen werden, von Vorteil ist.

    Schneller Neukunden finden mit Telefonvertrieb an Imkereien

    Ein Weiterbildungsinstitut bietet spezialisierte Kurse für Imker an, die deren Fachwissen und Effizienz steigern sollen. Ziel ist es, die Bienenhaltung zu optimieren und Erträge zu maximieren.

    Vorgehensweise

    Die Umsetzung erfolgt durch gezielte Telefonanrufe bei Imkereien. Dabei wird den Verantwortlichen der Mehrwert durch Fortbildungen aufgezeigt, etwa wie sie durch neue Techniken oder vertieftes Wissen über Bienengesundheit die Produktivität ihrer Betriebe steigern können.

    Vorteile des Telefonvertriebs

    Der Telefonvertrieb ermöglicht ein direktes und persönliches Gespräch, in dem individuelle Bedürfnisse und Fragen der Imker direkt adressiert werden können. Diese Methode ist besonders effektiv, um Vertrauen aufzubauen und spezifische Angebote zu unterbreiten, die genau auf die Bedürfnisse der Imkereien zugeschnitten sind.

    Die Vorteile einer fertigen Imkereien-Liste:

    Statt selbst mühevoll eine Liste zu recherchieren, können Sie eine fertige Liste mit 1.761 Imkereien aus ganz Deutschland bei Listflix kaufen.

    Die Liste auf einen Blick:

    1.761

    Postadressen

    1.530

    Telefonnummern

    1.551

    E-Mail-Adressen

    89

    Ansprechpartner

    Die Liste im Detail:

    Fragen & Antworten zur Liste

    Käufer der Adressen nutzen diese für

    • Direktmarketing per Postmailing,
    • E-Mail Marketingkampagnen,
    • Telefonakquise,
    • Multichannel-Kampagnen.

    Listflix-Listen können Sie mithilfe eines gängigen Tabellenprogramms ganz einfach öffnen. Die enthaltenen Informationen sind filterbar und können einfach weiter bearbeitet werden.​ Auch der Import in CRM-Systeme, E-Mail-Tools und sonstige Datenbanken ist möglich.

    Mehr Informationen und eine Beispielliste.

    • Schneller Neukunden finden​: Suchen Sie nicht lange selbst nach Neukunden, sondern sparen Sie sich die Recherchezeit.
    • E-Mail-Adress-Validierung: Kein Ärger mehr mit unzähligen, nicht zustellbaren E-Mails.
    • Hochwertige Quellen: Listflix nutzt nur qualitativ hochwertige Quellen und überprüft diese vollautomatisch rund um die Uhr auf Aktualität.
    • Listflix-Qualitätsgarantie: Wir garantieren die Qualität unserer Listen. Dadurch können Sie – falls nötig – fehlerhafte Daten umtauschen oder zurückgeben.

    Warum eine Listflix-Liste eine gute Idee ist.

    Wir aktualisieren unseren Datenbestand täglich. Sobald es neue Veröffentlichungen gibt werden diese im System eingepflegt und in den Listen berücksichtigt.

    Neben zahlreichen Kleinunternehmen setzen sowohl mittelständische als auch große Unternehmen aus Deutschland und weiteren Ländern auf Listflix als zuverlässigen Lieferant von Firmenlisten.

    Hier finden Sie einige ausgewählte Referenzen und Bewertungen.

    1. Liste konfigurieren
      Stellen Sie sich mithilfe des Listenkonfigurators in weniger als einer Minute Ihre Wunschliste zusammen.
    2. Angebot anfordern
      Wunschliste zusammengestellt? Fordern Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.
    3. Listflix-Liste kaufen
      Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie Ihre fertige Listflix Liste in weniger als 24 Stunden.
    4. Schneller Neukunden finden
      Sie sparen viel Zeit bei der Gewinnung von Neukunden.

    So finden Sie schneller Neukunden mit einer Listflix-Liste.

    Quellen und Weiterführendes

    ¹ Honigmanufaktur Keer ² Imkerei Eirainer ³ Listflix-Datenbank